Startseite / Programm / Workshops / UPLAY ISEA2010

ISEA2010 RUHR Workshops
UPLAY ISEA2010 RUHR

Sa 28–So 29 August 2010

Urban Playgrounds
Ludische Strategien und Interfaces für partizipatorische Praktiken und urbanen Raum

Workshop, Vortrag, Spiel

Margarete Jahrmann (at/ch) & Verena Kuni (de)

Aufruf zur Teilnahme
Ort: N 51° 27' 22'' E 6° 43' 56''
Code: C

Die ist ein Spiel. Dies ist kein Spiel.
Willst du spielen?

UPLAY ist ein Workshop für KünstlerInnen und WissenschaftlerInnen, die sich mit der Entwicklung von ludischen Strategien und Interfaces für Formen sozialer, partizipatorischer und politischer (Inter-)Aktionen in urbanen Räumen befassen. Auf dem Programm steht u.a. die Auseinandersetzung mit lokativen Strategien und Werkzeuge für urbane Spielformate, mit Potentialen und Problemen partizipatorischer Userformate und mit kollaborativer, verteilter und vernetzter
Spielentwicklung. Die WorkshopteilnehmerInnen sind nicht nur dazu eingeladen, eigene Projekte zu präsentieren und zu diskutieren, sondern auch gemeinsam an einem Spiel(-Level) für Duisburg-Ruhrort zu arbeiten.

KünstlerInnen, ForscherInnen und alle mit fachlichem Interesse an - und entsprechendem Hintergrund in - Game Design, Game Studien und dergleichen Disziplinen sind dazu eingeladen, ein kurzes Statement („Letter of interest”, ca. 1.000 – max. 2.500 Zeichen) und einen kurzen C.V. mit Kontaktdaten (E-Mail, Telefon, URL der Homepage) einzureichen. Falls Sie Ihr/e Projekt/e präsentieren und zur Diskussion stellen möchten, fügen Sie bitte ein entsprechendes Infoblatt (max. 3.000 Zeichen, Projekt URL/URLs) hinzu.

Der Workshop ist kostenlos. Jedoch wird ein geringer Unkostenbeitrag für das Material erhoben. Teilnehmer sollten ihre eigenen Computer, GPS- und Aufnahmegeräte, Kameras, Karten, etc. mitbringen.
Bitte beachten Sie: Aktives Engagement wird vorausgesetzt. Dies ist keine Vortragsveranstaltung.

Weitere Informationen:
Under-Construction / UPLAY ISEA2010

Über die Workshopleiterinnen

Margarete Jahrmann (at/ch) ist Künstlerin und Professorin für Game Design an der Zürcher Hochschule der Künste (ch). Verena Kuni (de) ist Kunst- und Medienwissesnschaftlerin und Professorin am Institut für Kunstpädagogik und visuelle Kultur an der Goethe-Universität Frankfurt am Main (de).

Weitere Informationen:
Under-Construction / UPLAY ISEA2010
Kuniver.se
Konsum.net

Der Workshop wird auf Englisch gehalten.

Festivalzentrum Duisburg-Ruhrort
Ehemaliges Evangelisches Gemeindehaus
Doktor-Hammacher-Straße 6
47119 Duisburg-Ruhrort

Sa 28 August 2010
10–12 Uhr Workshopeinführung
14.30–16 Uhr Präsentation im Konferenzpanel 54 Ludic Maps
16–17.30 Uhr Workshop, Gast: Donna Leishmann (uk)
19.00 Uhr open end Workshop

So 29 August 2010
10–12 Uhr Workshop UPLAY Spiel und Öffentliche Präsentation, Gäste: Petr Svarovsky (cz), Art Clay (ch).